Radio Tatooine

RT #161 – Wechselyten

4. Juli 2024
Nackte Tatsachen

The Acolyte - S1E6

 

Gib mir mehr SPACE!

Staffel

1

Episode

6

Titel der Episode

Teach / Corrupt

Teilnehmer

Johannes, Löner, Jörg, Ben

Themen

  • The Acolyte

RADIO TATOOINE

S09E08

“Wechselyten"

Semi-Endspurt bei "The Acolyte". In unserer Diskussion zur 6. Episode der Serie wird weiter fleißig über Tatsachen und den großen Spekulatius gesprochen! Seid dabei! Jetzt!

 

Foto:DALL-E

Diskussion

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
10 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Matthias
Matthias
18 Tage zuvor

Für mich steigert sich „The Acolyte“ echt von Folge zu Folge. Ich bin mittlerweile so richtig begeistert von der Serie. Ein paar Anmerkungen bzw. Spekulationen meinerseits: Wie ihr auch angemerkt habt, scheint Osha definitiv die machtbegabtere der beiden Schwestern zu sein. Ich vermute Quimir hatte einfach keine Möglichkeit vorher auf Osha zuzugreifen weil er sie bei den Jedi wähnte und nicht wusste, dass sie ihre Ausbildung abgebrochen hatte. Aus meiner Sicht blockiert etwas die Machtfähigkeiten von Osha, vermutlich ihre Selbstzweifel. Mae hingegen lebt sehr von ihrem Selbstvertrauen der eigentlich fast nur auf Egoismus basiert (vgl. so Sprüche wie: „Du warst… Weiterlesen »

AezKayA
AezKayA
18 Tage zuvor

Aloha 😊 Also ich hab gerade erst die ersten knapp 1,5 Stunden von der Folge durch (und hab mich riesig gefreut, dass ihr diesmal einen Tag früher dran seid)… Aber ich hab da so einen Verdacht, der sich im Verkauf der Folge sicher bestätigen wird…. 😎🙈 Jörgs Theorie verdichtet sich…ich sag nur Qimirs Narbe und Vernestras Peitsche 🤔… Könnte natürlich nur von einem Kampf der beiden gegeneinander sein… Oder aber von einem Training der beiden! In jedem Fall scheint sie ihn zu kennen! 😊 Mal weiter hören!

Berensdior
Berensdior
18 Tage zuvor

Ich glaube zwar nicht dran, aber: Sol Vater von Osha / Mae? Sol große Liebe von Qimir, die beide Padawane waren? Sol gemeinsam mit Qimir Schüler von Vernestra? Wahscheinlich haben die Jedi einfach nur etwas unvorstellbares auf dem Planeten bei / mit Mae und Osha gemacht. Hat nicht Leslye Headland uns nicht auch noch zwei Sith versprochen? Sehen wir die Person in Real oder als Hologramm wie bei Snoke? Sehen wir Darth Tenebrous und der Planet war Bal’Demnic? Bin gespannt auf Mittwoch, vieles ist möglich, beeutet auch, dass es viele Enttäuschungen geben wird, abgefedert hoffentlich von einer guten und nachvollziehbaren… Weiterlesen »

the_marco
the_marco
17 Tage zuvor

Liebe Weltenfunkler, wie gewohnt werden wir erneut von einem wirklich tollen Prä-Intro geschmeichelt; und so sanft, naiv-gefühlvoll wir eure Folge beginnen, umso sexuell aufgeladener wird es dann bis zum „Hexenzirkel der Wolllust“. Ich denke aber in der Tat, dass die Producer die ein und andere darstellerische oder set-atmosphärische Gestaltung mindestens wissend mit sexueller Interpretationsmöglichkeit versehen haben. Die Serie steigert sich von Folge zu Folge und hier erleben wir auch nötige Character build ups (die dennoch manchmal Fragen aufwirft, wie z.B. als Mae Sol unbedrängt hätte messern können..aber nun gut). Qimirs Charakter erhält einen vielschichtigen Anstrich und ich wünschte, die Serie… Weiterlesen »

Amatra
Amatra
16 Tage zuvor

Liebe Funkelyten, Diesmal habt Ihr schneller und treffender(!) abgeliefert als unsere Nationalmannschaft. Mich hat’s gefreut, so habe ich die Folge noch vor dem Wochenende fertig hören können. Auch wenn ich es vermisst habe, wie Ihr Euch on air mit Eurem Feedback auseinandersetzt. Ganz ehrlich: nur vorlesen ist dröge (und viel zu lang, vor allem mein ausschweifendes Geblubber!), das können wir alle nachlesen, wenn wir wollen. Pickt Euch doch jedesmal ein paar diskussionswürdige Highlights aus den Kommentaren und gebt Euren Senf dazu! Ähnlich wie diesmal (naja, vielleicht ein bisschen mehr). Zum Kylo Ren Theme: Also das Book of Boba Theme klingt… Weiterlesen »

Connor
Connor
15 Tage zuvor

Hallo liebes Radio Tatooine Team! Mein letzter Kommentar hier auf Weltenfunk ist nun schon eine ganze Weile her und bezog sich auf das (unvergessene!) Off Model One Shot Projekt, weshalb ich in der Kommentarsektion von Radio Tatooine quasi komplett neu dabei bin. Also schön euch alle kennenzulernen! Ich liebe es euren Podcast zu hören und gerade die ausschweifenden Diskussionen rund um Serien wie The Acolyte haben mir schon unzählige Stunden versüßt und mir als Ablenkung durch viele schwere Zeiten geholfen. Gerade deshalb war es mir wichtig ein Thema anzusprechen, welches mir seit einiger Zeit leider störend beim Aufsuchen eures Podcasts… Weiterlesen »

kayaktoast
kayaktoast
13 Tage zuvor

Ahoi Ihr Bagalyten! Ich habe mit heute morgen mal die siebte Folge angetan, weil ich früh wach und positiv drauf war – ich bin wirklich fassungslos. Warum überhaupt eine zweite Brendoch-Folge, wenn sie uns kaum Neues liefert – die grösste „Überraschung“ war, dass der Wookie von den Hexen „übernommen“ wurde. Und wie padawanunwürdig sich Torbin verhält (Ich will nach Hause!) – alle männlichen Figuren sind mal wieder dämlich oder tragisch. Und haben anscheinend in der Jedi-Ausbildung viel verpennt. Und zum Schluss gibt es einen RnB-Song in den Credits – ich komme aus dem „whatthefucken“ gar nicht mehr raus. Jetzt mach… Weiterlesen »

Matthias
Matthias
12 Tage zuvor
Reply to  kayaktoast

Ja, die zweite Rückblickfolge hab ich auch noch nicht so richtig verstanden. Was ist denn bitte passiert, dass sich Torbin selbst richten muss? Ja, er war ungeduldig und hat sich von den Tricks der Hexen kalt erwischen lassen, aber das kann doch nicht der Grund sein, sich in die Stasis zu begeben und dann den Freitod zu wählen. Insgesamt wirkt die Folge wieder viel mehr nach, die Jedi waren zwar ungeduldig und übereifrig, aber sie waren nicht mit Absicht böse. Am ehesten muss sich Sol vorwerfen lassen zu emotional gewesen zu sein. Was dann auch seine Entscheidung beeinflusst hat, welche… Weiterlesen »

Uracil
Uracil
11 Tage zuvor

Noch eine späte Rückmeldung von mir. Wieder eine tolle Podcast-Folge mit interessanten Theorien, von denen ich aber bezweifle, dass sie eintreffen werden. Dafür ist die Serie zu einfach und direkt erzählt. (Da ich die nächste Folge schon gesehen habe, fühle ich da bestärkt) Deshalb wird Quimir auch irgendwie mit Venestra zu tun haben, die Verbindung Narbe zur Peitsche ist einfach zu offensichtlich Zur eigentlichen Serien Folge habe ich gar nichts beizutragen, sie lädt mich nicht zum Spekulieren oder Nachdenken ein. Eine Bemerkung zum Palpatine vs Windu+Jedi Meister Kampf. Ich finde das ist der schlechteste Kampf im ganzen Star Wars Echtbild… Weiterlesen »

Reiwer
Reiwer
11 Tage zuvor

Nun gibt es doch keine Sabotage am Turm. Nun vielleicht ist es ja ein Bergwerk bei dem leicht entzündbares Material gefördert wurde. Aber man wiederholt sich – hier und da ein paar Erklärungen mehr. Eine schönes Motive für Sol wäre auch noch wünschenswert und möglich gewesen (der Mann der sich keinen Padawan verdient hat, will unbedingt eine). Tatsächlich will ich das Schauspiel vom“Sol“-Akteur gut finden, habe es aber nicht geschafft seit der ersten Staffel. Er wirkt etwas nach Seifen oper. Vielleicht liegt es auch an den Studio-Sets, die mich echt manchmal aus der Geschichte reisen. Aber Tatsächlich finde ich die… Weiterlesen »

Unser Serien Talk!