Radio Tatooine

RT #159 – Wookieelyten

21. Juni 2024
Wenn der Reisverschlussmann kein mal klingelt

The Acolyte - S1E4

 

Gib mir mehr SPACE!

Staffel

1

Episode

4

Titel der Episode

Day

Teilnehmer

Flemming, Löner, Jörg, Ben

Themen

  • The Acolyte

RADIO TATOOINE

S09E06

“Wookieelyten"

In dieser Woche widmen wir uns, gut gelaunt wie eh und je, dem viertel Kapitel der "Zerstörung" von Star Wars, namentlich "The Acolyte". Zerstören wir die Zerstörung? Findet es selbst heraus!

 

Foto:DALL-E

Diskussion

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
9 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
AezKayA
AezKayA
1 Monat zuvor

Gerade erst angefangen mit der neuen Folge… Ben… Das is ja mal ein absoluter Killersong am Anfang!!! Erinnert bissle an Luxuslärm nur mit viel mehr Wumms! Love it😎 💪 ✌️ 🤙 🤘 Wird wohl ab Sonntag regelmäßig pregame gehört! So, aber jetzt erstmal weiter euch zuhören! 😊

VokuhilaGott
VokuhilaGott
1 Monat zuvor

Ihr habt legendäre 6 Stunden über 3-Minuten Trailer gesprochen und praktisch nur „aufgegeben“, weil ihr nach den 6 Stunden erschöpft wart; jetzt redet ihr 4h50 Minuten über eine Folge dieser Serie, füllt diese Zeit aber mit 2 1/2 Stunden Feedback zum Feedback eurer Hörer (was ich als sehr bereichernd empfinde). Das sagt vielleicht auch etwas über die Qualität und Inhaltsschwere(losigkeit) der Serie aus… Spoiler: Derdiedas Bazil ist der pöse, pöse Pösewicht, er hockt wie ein Dalek in der Oberstube der Dalek-Rüstung und steuert mit seinen flinken Pelzhändchen alles unterhalb des Smilo-Ren-Helmes. Seine Entstehungsgeschichte: Er wurde zu dem, zu dem er… Weiterlesen »

Darth Salkin
Darth Salkin
1 Monat zuvor

Hallo liebe Radio-Crew, dank einer längeren Fahrt mit den Öffis und einem ganztägigen Statt Bummels habe ich endlich die Zeit gefunden, eine ganze Folge eures wunderbaren Podcasts zu genießen, bevor eine neue Folge (Acolyte oder Podcast) rauskam. Dabei finde ich eure sehr nüchtern bis positive Sicht auf die Serie sehr erfrischend, im Vergleich zu den ganzen negativen Müll Posts, die über einen hereinbrechen, sobald man Reddit öffnet. Dabei scheint sich sehr viel Kritik auf Interviews mit den Casts oder den Machern zu beziehen (welche ich nicht konsumiere) und fast gar nicht auf die eigentliche Serie (die ich konsumiere). Die Intromusik… Weiterlesen »

Amatra
Amatra
1 Monat zuvor

Liebe Radiolythen, nachdem ich noch immer am Ball bin, was Eure stundenlange Acolyse angeht, melde ich mich nun doch mal zu Wort. Mir gefällt Eure Diskussionsrunde und auch, dass Ihr Euch an Kleinigkeiten aufhalten könnt, obwohl Ihr Euch manchmal im Kreis dreht dabei. Und ich finde es spannend, dass Ihr auf ganz andere Details achtet als ich – das erweitert meine Sichtweise auf angenehme Art und Weise. The Acolyte lebt von scheinbar wahllos eingestreuten Mysterien und genau diesen unterschiedlichen Blickwinkeln der Zuschauer, aus denen sich jeder seine eigene Theorie stricken kann, über die sich ganz wunderbar diskutieren lässt. Und wenn… Weiterlesen »

Last edited 1 Monat zuvor by Amatra
the_marco
the_marco
29 Tage zuvor

Hallo liebe Weltenfunkler! Aus Spaß am Irrwitz habe ich Sonntag während der deutschen Nationalhymne die letzte Minute von „4 ist unsere Zahl“ laufen lassen. Nach der ersten Reaktion „mach den Scheiss doch jetzt aus- was soll das“ kam aber ein schnelles „viel besser als das Lied vom Pocher oder die anderen EM Songs“. Chapeau! Dann noch kurz vorweg ein Kommentar zum Kommentar der letzten Folge @Wintergoldhähnchen: was für ein wundervoller, emotionaler und seelenehrlicher Beitrag. Auch mich habt ihr vor Jahren durch eine harte gesundheitliche Zeit wieder in Richtung gute Laune geschubst, daher kenne ich die Wirkung eures Podcasts nur allzu… Weiterlesen »

AezKayA
AezKayA
28 Tage zuvor

Sodele, endlich hab ich die RT-Folge beendet 😊 Toll, dass ihr euch diesmal soviel Zeit fürs Feedback genommen habt. Ich habe mir jetzt gerade nochmal die 4. Acolyte Folge angeschaut… Vor allem die Stelle, bei der Jörg den Arm vom Maskenmann mit gezündetem Lichtschwert beschreibt. Ich hab dabei jedoch weniger auf das „Artefakt“ beim Machtschub geschaut, sondern wirklich auf den Unterarm. Der kann meiner Meinung nach keiner der (bisher) gezeigten Damen gehören… Der schaut ja mal eher nach dem Ärmchen von Chris Hemsworth & Co. aus. Und wenn man die männlichen Darsteller, die (bisher) gezeigt wurden mal so betrachtet, kommen… Weiterlesen »

Uracil
Uracil
27 Tage zuvor

Ob Deutsche generell anders bewerten als Amerikaner, wage ich nicht zu beurteilen. Das höchste Lob des Franken ist jedenfall „Passt scho“. In diesem Sinne: Die Podcast Folge passt scho. Was ich von der Serien Folge leider nicht sagen kann. Ist die erste Folge die mir wirklich nicht gefallen hat, deswegen hat mich eure eher positive Stimmung ein wenig überrascht. Positiv würde ich das Kreaturendesign erwähnen, vor allem Bazil finde ich ziemlich toll. Die Chemie zwischen den Hauptfiguren finde ich auch wieder sehr amüsant und ja, der Maskenmann hat einen wirklich tollen Auftritt. Den Rest der Episode finde ich eher enttäuschend.… Weiterlesen »

Rob
Rob
26 Tage zuvor

Hey, wie immer eine Superfolge, Ich höre euch seit 2014. Also ich finde die Serie echt gut gelungen, es macht Spaß, aktuell schaue ich die 5. folge oh man ist die gut ^^. Dieses Problem mit dem Hate zu einem Hobby kenn ich selber leider nur zu gut. In der LEGO® bubble gibt es so was leider auch. Ich hab das bei dem Podcast Spectural Radio (Ghostbusters Podcast) auch schon erwähnt weil die das ähnliche bashing zu dem neuen Film haben wie wir bei Star Wars. Ich nenne das liebend gern Das “Held der Steine Syndrom”. Es gibt immer Publizisten… Weiterlesen »

Alcyon
Alcyon
19 Tage zuvor

Hallo Zusammen, ich bin erst vor zwei Folgen über euren Podcast gestolpert weil ich einfach gerne Meinungen zu The Acolyte gehört oder gelesen hätte die nicht nur unnötig am hassen und nörgeln sind. Und was soll ich sagen, ich wurde bei euch nicht enttäuscht😊. Vielen Dank für eure tollen Podcast und das ihr die Serie objektiv betrachtet. Natürlich muss man nicht alles loben und konstruktive Kritik immer gut aber das was im Internet abgeht ist einfach gestört. Das gesagt finde ich die Serie bis jetzt nicht schlecht. Die Charaktere hätten meiner Meinung nach mehr tiefe gebrauchen können. Vor allem in… Weiterlesen »

Unser Serien Talk!