Off Model One Shot Logo
Nausicaä aus dem Tal der Winde
Produktionsland Japan
Erscheinungsjahr 1984
Studio Topcraft
Regie Hayao Miyazaki
Off Model One Shot Logo
12. November 2021

Nausicaä aus dem Tal der Winde

OFF-MODEL ONE-SHOT

S01E01

Eine wichtige Sicherheitslücke im scheinbar lückenlosen Podcast-Arsenal des Weltenfunks war bislang ein Format über Animationsfilme - und das hauptsächlich weil alle kreativen Podcast-Namen längst vergeben sind. Widerwillig haben Sissi und Tim schließlich ihre hohen Ansprüche an einfallsreiche Namensgebung heruntergeschraubt und präsentieren nach dem “Buchclub” nun stolz den… Ehm. Nun, einen Podcast über Animation.

Passend zur aktuellen Star Wars Anthologieserie VISIONS kommt der Startschuss dabei von einem japanischen Klassiker und Science Fantasy Epos: Hayao Miyazakis NAUSICAÄ AUS DEM TAL DER WINDE von 1984. Der Film hat den ersten Grundstein gelegt für das legendäre Studio Ghibli, die eröffnende Scavenger-Sequenz in THE FORCE AWAKENS - und natürlich die Insektenphobie unserer Nachfahren und deren Nachfahren.

Für alle, die den Film noch nicht kennen und bei riesigen Kellerasseln aus einem radioaktiv verseuchten Dschungel kurz skeptisch werden, geben wir einen spoilerfreien Überblick aus sicherem Abstand. Noch davor sprechen wir über Kultraucher und Jahrhundertregisseur Hayao Miyazaki und grübeln, was ihn bis heute fasziniert und bewegt und ob es nicht vielleicht Flugzeuge sein könnten. Obendrauf gibt es Musik zum Luftgleiter-Fliegen von Ben!

Inhalt

00:00:00 - 01 Ein Animationspodcast und wir
00:09:52 - 02 Unser Wunsch-Nachbar Hayao Miyazaki
00:54:22 - 03 Nausicaa, Akt 1: Worldbuilding / Hauptfigur / Star Wars Parallelen
01:32:20 - 04 Das Meer der Fäulnis & die Themen des Films
01:45:08 - 05 Animation & Design
02:05:02 - 06 Joe Hisaishis Soundtrack
02:20:10 - 07 Parallelen zu späteren Animationsfilmen / Fazit
02:34:02 - 08 Spoiler-Sektion & Outro

Mehr zum Thema

Ausblick

In der nächsten Folge von… Also diesem Animationspodcast. Wechseln wir von 2D nach 3D, springen von 1984 nach 2021 und stürzen von den Wolken ins Wasser!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Alex
Alex
14 Tage zuvor

Ein ganz herzliches Dankeschön an Euch Sissi und Tim :-)!. Es freut mich wahnsinnig einen Podcast zu Nausicaä zu hören. Bin selbst ein Fan von Ghilbi und dieser gehört auch zu meinen Favoriten, auch wenn er ja offiziell noch keiner ist ;-).

Gerne noch weitere Besprechungen von diesem Studio oder aber auch anderen Animefilmen :-).

Tolle Einblicke die ihr hier gewährt und vieles was ich noch gar nicht wusste, äußerst toll Eindrücke!

Macht weiter so :-)!

Christoph
Christoph
9 Tage zuvor

Vielen Dank für diese wunderbare Folge und einen vielversprechenden Start in ein spannendes Projekt! Ich habe auf Tims Anraten dieses Jahr ja Nausicaä erstmals gesehen, und auch wenn ich für mich nicht wirklich genug Gründe gefunden habe, tiefer in dieses spezielle Kaninchenloch hineinzukriechen, bin ich von euer Besprechung absolut begeistert: Fachwissen, Leidenschaft, Chemie, Humor, dazu Bens wundervolle Musik – einfach ein tolles Paket, das ihr da zusammengepackt habt! Ich freue mich auf weitere Folgen und Einblicke in eine mir eher fremde Welt. Und wer weiß, vielleicht stolpert ihr ja auch irgendwann über einen meiner Animationslieblinge (ggf. als Radio-Mittelerde-Crossover? ;-)). Fürs… Weiterlesen »