RT #67 – The Rise Of Skywalker

Die Zusammenkunft.

Download

RADIO TATOOINE

S06E11

“The Rise Of Skywalker / Der Aufstieg Skywalkers“

 

Die Gedanken sind noch nicht ganz trocken, also müssen sie raus. In einer familiären Zusammenkunft sprechen wir über den Abschluss der „Skywalker“ – Saga. Viel Spaß damit.

Die beiden Lieder der heutigen Episode findet Ihr wie viele weitere auf unserem offiziellen (sich stets erweiternden) Album: https://starlander.bandcamp.com/album/vol-i

Foto: starwars.com

 

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
4 Kommentatoren
Jazz-DrummerDixGubbaBastian Morawsky Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Bastian Morawsky
Gast
Bastian Morawsky

Das Lied am Ende ist großartig!

Gubba
Gast
Gubba

Was für eine Enttäuschung. Habe RT immer so geliebt, aber diese Episode fühlt sich an als wäre man auf einer Pegidademo!
Man kann Sachen gut oder auch schlecht finden aber bleibt doch mal locker!
Ihr seid doch keine 12 mehr…..

Schade, echt schade

Dix
Gast
Dix

Jedesmal ein Fest dieser Podcast, tiefgründig mit immer wieder tollen Gedankenansätzen. Diese „Hater“-Nummer würde Ich mal ganz weit links liegen lassen, ein heutzutage inflationär gebrauchtes Modewort das die Kernaussage dieser Podcastfolge nicht mal Ansatzweisse wiedergibt. Mal ganz abgesehen davon dass das Wort „Hass“, per Definition sich auf so eine „Sache“ gar nicht sinnvoll abbilden lässt. Ich habe die OT mit 13 Jahren gesehen und bin also auch „vorbelastet“, so kann Ich die gesammelten Kritikpunkte sehr gut nachvollziehen. Ben, die Filme sind nicht mehr für uns gemacht, so entdecke (wie auch Ich es schmerzhaft lernen musste) den weissen Mann in Dir… Weiterlesen »

Jazz-Drummer
Gast
Jazz-Drummer

Leute, Leute, Leute….. ich bin so froh über euren Review von ROS. Da ich von den Saga-Filmen der Disney-Ära extrem enttäuscht bin und viele der anderen Podcasts die Trilogie insgesamt über den Klee gelobt haben – was ich beim besten Willen nicht verstehen kann -, habe ich mich in eurer Runde wirklich wieder erkannt. Lasst euch bitte nicht von den Leuten runter ziehen – ihr seit und bleibt zumindest mein Lieblingspodcast! Also Kopf hoch! Viele Grüße!