RT #65 – Palpatine’s Schläuche im Nacken

Wir wissen nicht viel mehr, aber das sieht schön aus.

Download

RADIO TATOOINE

S06E09

“Palpatine’s Schläuche im Nacken“

 

Man kennt das ja: Da schläft man und es erscheint der finale Trailer des finalen Films seiner geliebten Skywalker-Saga und Schwupps! – sitzt man im flotten Diskussionsdreier gemeinsam an einer Datenleitung und lässt die Gedanken schweifen. So, und zwar exakt so, ist es passiert! Wem dieser beschreibende und viel zu lange Satz noch nicht genügt, sollte schnellstens reinhören!

Foto: starwars.com

 

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
CrisJoDave vom MateschrankMacSnider Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
MacSnider
Gast

Ich konnte den Trailer in einer Pinkelpause während meiner Nachtschicht auf dem Smartphone gucken und dann gleich 2 Mal am Stück. Inzwischen hab ich ihn 6 oder 7 Mal gesehen, ich mag ihn einfach sehr, die Stimmung die er verbreitet ist super und der Hypetrain hat mich erwischt. Ich finde übrigens dass 3PO in seiner Szene nicht nur für sich spricht sondern natürlich auch für alle Fans die diesen Trailer gucken bzw. in dem Moment im Kino den letzten Film der Saga sehen werden. Bei der Reitszene nehme ich auch stark an dass man sich dort irgendwo im Orbit eines… Weiterlesen »

Dave vom Mateschrank
Gast

Eine schöne Folge – hat mir mal wieder gefallen!

Eine Anmerkung noch zu den irreleitenden Trailern: Die haben auch schon eine mindestens 20-jährige Geschichte im Star-Wars-Universum. Ich kann mich noch an eine Vorschau zu ‚Episode 1‘ erinnern, in welcher Obi-Wan auf einem Droidenkontrollschiff vor einer Explosion wegrennt und über die Kamera springt. Das gab es so auch nicht im Film. Insofern ist das doch ein alter Hut für uns Star-Wars-Fans.

Und zu Hamburg: Wird es eine zentrale Radio-Tatooine-Sichtung zu dem Film geben?

CrisJo
Gast
CrisJo

Wieder Spaß gehabt, eigentlich wie immer. Die zweier oder dreier Kombinationen ist für mich ideal zum Hören, so kann jeder seine Meinung sagen und es wird nicht so dazwischen geredet. Klar die Talks mit der Community sind auch Spaßig (durfte zweimal dabei sein), aber zu viele Leute sind leider auch zu Anstrengend. Zum Trailer, es waren wie gesagt nicht viele neue Szenen, aber ich muss sagen die haben mich gepackt. Auch die Szene mit c3po kriegen mich irgendwie.
p.s. wie sieht es mit den anderen Kanälen aus ?