RT #63 – Rey sieht schwarz

Rey geht es nicht so gut.

Download

RADIO TATOOINE

S06E07

“Rey sieht schwarz“

 

In einem so noch nie da gewesenen Experiment wurden die Moderatoren von RADIO TATOOINE durch skandalöse (und mit Käse überbackene) Klone ihrerselbst ersetzt, die sich nur in der Eigenschaft von ihren Originalen unterscheiden, dass sie schneller sind. Und hier ist sie also: Die große Diskussion von Björg zum D23 Teaser zu STAR WARS – The Rise Of Skywalker! Das muss es jetzt auch mal mit dem Beschreibungstext gewesen sein, denn wir haben DRUCK! Also! Hören und kommentieren, sonst platzt der Mond!

Foto: starwars.com

 

14
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
6 Kommentar Themen
8 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
9 Kommentatoren
MMeta666BorisCRuskoCRusko Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Dirk Otto
Gast

Woher habt ihr das Bild? Habt ihr schon gesehen, dass unten rechts Jemand Kylo Ren ein abgeschaltetes Lichtschwert hinhält? Der Hintergrund mit den Felsen sieht aus, wie die Szene aus dem ersten Teaser, wo der rotschwarze TIE der laufenden Ray folgt. Trainiert oder testet Kylo die Rey?*Die Flotte der Sternzerstörer sah mir so aus, als wären sie unbemannt. Vielleicht sind sie automatisiert oder mit Droiden bestückt. *Alle reden davon, dass Rey ein Klon ist. Ich hatte mir die ganze Zeit überlegt: von wem? Wenn man das Geschlecht nicht verändert hatte, könnte Rey ein Klon von Shmi, die Mutter Anakins, sein?… Weiterlesen »

Darth Jorge
Gast
Darth Jorge

Das Bild ist ein Ausschnitt aus einem der beiden „Vanity Fair“-Cover, die sich ergänzen. Auf dem anderen Cover ist Rey – und das hintere Ende ihres Stabes ragt in den Bereich dieses Ausschnitts hinein. Will das nicht verlinken, aber es ist ja einfach im Netz zu finden. Zum Thema Shmi-Klon: Wir wissen natürlich nicht, wie Shmi in jung aussah – aber eigentlich schien sie ja keine Machtnutzerin zu sein. Der „besondere“ Aspekt ist ja wohl erst durch die Macht (und evtl. durch Plagueis) „in sie“ gekommen. Insofern liegt das imho nicht nahe. C-3POs Augeb: Wenn dort eine so starke rote… Weiterlesen »

Silvergoon
Gast
Silvergoon

Moinsen. Was ein contend Gewitter 🙂
Aber mal zum Thema Rey könnte es nicht auch sein das die Person im Teaser reys Mutter ist? .. Wenn ich mich recht entsinne war ja eine der 7 (sw rebels) auch Weiblich und trug ein Doppelschwert.

Darth Jorge
Gast
Darth Jorge

Interessant!

Aber dann hätte sie sich sehr gut gehalten, und die Dunkle Seite bewirkt ja eher das Gegenteil. Zudem: Würde man ihre Mutter wirklich auch mit Ridley besetzen und nicht eher mit einer nur sehr ähnlichen Schauspielerin? Eine Schwester (natürlichen Ursprungs oder durch einen Klon-Zusammenhag) halte ich persönlich für wahrscheinlicher, wenn es nicht eh nur ein Trugbild ist.

CRusko
Gast

Tolle Folge zum Teaser! Ich bin immer wieder begeistert, wie viel man in die Bilder interpretieren kann und was ihr euch dazu alles ausmalt. Mir hat der Teaser äußerst gut gefallen und bei mir die Euphorie auf den neuen Teil endgültig entfacht. Ich mag die Gedankenspiele mit „Dark Rey“ und „Dark C-3PO“. Zudem sehen wir neue Welten und ich bin sehr gespannt auf das Fest auf Pasana. @Darth Jorge und @Ben: Pasana! Der Planet heißt Pasana! Wie kann man das nicht wissen?…..*tschuldigung*…. 🙂 Nein, sehr interessante Ausgabe. Ich musste vor allem am Anfang viel lachen mit Jorges lustige Anspielung auf… Weiterlesen »

Darth Jorge
Gast
Darth Jorge

(Da die Kommentare auf SWU ja recht schnell in der Versenkung verschwinden und sich die Leserschaft hier und dort nicht völlig überschneiden wird, poste ich das auch hier.) Kleiner Nachschlag zu meinen Ausführungen im Podcast… Habe mir nochmal Gedanken gemacht, warum gerade diese Szenen für die Retro-Show am Anfang des Teasers ausgesucht wurden. Schließlich hätte es ja auch eine Fülle anderer gegeben – insofern sollten sie eine gewisse Bedeutung für den Film oder zumindest für die neuen Szenen des Teasers haben. Einiges hatte ich ja schon erwähnt: So z.B. dass Yavin ein Hinweis auf den Ep.9-Dschungelplaneten sein könnte, und Lando… Weiterlesen »

CRusko
Gast

Nicht, dass wieder Jemand deine Theorien einem anderen zuschreibt 🙂 *hust*, wer macht denn sowas? *hust* Inhaltlich ist das interessant, was du herausliest. Dass EP9 ohne Romanze auskommt, kann ich nach Anakin-Padme und Leia-Han fast nicht glauben. Gehört ja irgendwie schon zu Star Wars und mit Rey-Ben, Finn-Rose gab es zumindest Andeutungen. Meine Favorit wäre – ohne Spaß! – ohnehin Finn-Poe gewesen. Täte dem Universum ganz gut, nachdem es homosexuelle Orientierungen leider nur bis in die Bücher und Comics (Aftermath, Doctor Aphra) geschafft hat. Aber vielleicht bekommen wir da noch was, vielleicht zumindest als Andeutung, da die Gruppe ja zusammen… Weiterlesen »

Boris
Gast
Boris

Also, um meine Theorie zur Dark Rey zu erklären, muss ich mit einer Szene aus Epi 8 beginnen. Und zwar, als Rey bei Luke auf der Insel ist und die Vision hat, wo sie viele Reys sieht. Das könnte ein Hinweis sein, das Rey ein Klon ist und Palpatine seinen Geist in einen anderen Klon von ihr transforimiert hat! Das könnte auch ihr „komisches“ Gesicht im neuen Teaser erklären! Vielleicht sind Palpi und der Rey-Klon sowohl körperlich, als auch geistig verschmolzen! Und vielleicht ist sie oder er (der Klon) deshalb so dünn und ausgemergelt!
Lg Bo

M
Gast
M

Da ja immer wieder Legends Inhalte in den Kanon kommen oder sich von dort mit Ideen bedient wird, könnte ich mir bei den Sternenzerstörern vielleicht eine von der Katana Flotte (aus der Thrawn Trilogie) inspirierte Flotte vorstellen.

Das würde auch zu der im Podcast angesprochenen fehlenden Beleuchtung passen. Die Schiffe bräuchten nur einen Bruchteil der Crew.