Das Imperium hat neue Erben – und das Rad dreht und dreht sich…

Download

BUCHCLUB 004

“Jenseits von Endor”

Der lang erwartete Wedge-Antilles-Roman „Aftermath“ musste vom Fandom bereits einiges an Kritik einstecken, unter anderem für den Stil, den Schauplatz, die Hauptfiguren, die Nebenfiguren, die Handlung, die Nebenhandlung, sowie die weitgehende Abwesenheit von Wedge Antilles. (Ganz zu schweigen vom erneuten Etikettenschwindel auf dem Cover des Buchs, der weniger umfassend informierte Fans des zweiten Todessterns hart getroffen hat.)

Ähnlich kontrovers ist die Marketing-Kampagne für Lost Stars, bei welcher sämtliche Exemplare des Buchs in einem versiegelten Frachtcontainer auf dem Grund des Ozeans versenkt wurden, zusammen mit jedem, der davon wusste. Wir tauchen nach Perlen und finden heraus, was Del Rey so verzweifelt vor uns geheimhalten wollte. (Im Wesentlichen, dass sie 13- bis 17jährige deutlich ernster nehmen.)

Mit dem umstrittenen Fokus der neuen Romane ist die Luft dünner geworden, für einst so populäre Charaktere wie Han Solo oder Boba Fett, deren ehemaliger Lebensraum nun regiert wird von schier übermächtig interessanten Romanfiguren wie Tarkins Onkel. Nach langer Suche finden wir die heimatlosen Hauptcharaktere des Franchises schließlich auf den zerknitterten Seiten der Marvel Comics wieder – und sprechen über den Start der Sammelbände, Skywalker Strikes und Darth Vader Vol. 1.

INHALT

0:00:00 – Main Title und Neues von der Buchfront
0:08:58 – Review: Star Wars Vol. 1 TPB (Jason Aaron & John Cassaday)
0:31:37 – Review: Darth Vader Vol. 1 TPB (Kieron Gillen & Salvador Larroca)
0:56:13 – Review: Aftermath (Chuck Wendig)
2:09:00 – Review: Lost Stars (Claudia Gray)
2:57:50 – Wrap-up & Feedback: Der neue Kanon bisher

Um die Episode gewohnt kurz und verdaulich zu halten, haben wir diesmal auf eine Spoilerdiskussion verzichtet – stattdessen versuchen wir eine Gratwanderung, die hoffentlich für Leser und Nicht-Leser okay ist… Aber wer wirklich ohne Vorwissen an die Bücher herangehen will, sollte diese natürlich zuerst lesen. Allen anderen wünschen wir vorsichtig viel Spaß mit dem letzten Buchclub des Jahres!

LINKS

SWU Interview mit Claudia Gray
Buchclub Unterseite mit Ratings