RT Buchclub #02 – Kenobi / Tarkin / Heir to the Jedi

Mai 25, 2015 | Buchclub Podcast | 13 Kommentare

Nichts Gutes kommt je aus der Jundland Wüste – und wenn doch, wirft es zwei Schatten…

BUCHCLUB 002

“Der Krayt-Drache in der Exil-Literatur”

Ah. Willkommen zur zweiten Ausgabe des Radio Tatooine Buchclubs – wo wir über die wirklich wichtigen Dinge sprechen, während der Hauptpodcast weiterhin seine Zeit mit roher Materie ohne ISBN Nummer verschwendet. Heute auf dem Plan: Die beiden nächsten Romane der Einheitskontinuität, James Lucenos „Tarkin“ und Kevin Hearnes „Heir to the Jedi“, beide im spoilermilden Mini-Review, gefolgt von einer etwas größeren Besprechung von John Jackson Millers „Kenobi“.

Um mit der dreifachen Menge an Büchern fertig zu werden, haben wir für diese Folge aufgerüstet und die Zahl an Moderatoren verdoppelt, mit RT-Veteranin Sissi! (Daraufhin hat Lucasfilm allein für den Herbst prompt 20 Bücher angekündigt, aber wir haben noch einige Gäste in der Hinterhand und wenn sie Krieg möchten, dann sollen sie ihn bekommen, Stern um Stern, Stickerheft um Stickerheft.)

Warnung: Viele Roman- oder TV-Reihen erreichen irgendwann den Punkt, an dem sie auf übertriebene Plot-Twists und absurd unwahrscheinliche Zufälle angewiesen sind, um ihre Handlung weiterhin am Leben zu halten. Es wird niemanden überraschen, dass der RT Buchclub schon in seiner zweiten Folge auf derartige Mittel zurückgreifen muss. Wem es also schon zu konstruiert war, dass ausgerechnet Vader damals C-3PO gebaut hat, der möge sich schonmal darauf einstellen, dass, uhm, die fiktive Welt dieses Podcasts noch kleiner ist als bisher angenommen.

INHALT

Erklärungsversuche
Neuerscheinungen
Mini-Review: Tarkin (James Luceno)
Mini-Review: Heir to the Jedi (Kevin Hearne)
Review: Kenobi (John Jackson Miller)
Review: Kenobi – SPOILER
Hörerfeedback: A New Dawn (John Jackson Miller) – SPOILER
Schlussgebet

LINKS

– „Ruling the Galaxy together“ – Millers Panel über Tie-In Romane auf der Celebration (Youtube, Audio)
Literaturnews auf Star Wars Union
– Am Rande erwähnte/empfohlene/beschimpfte Bücher: Tatooine Ghost, Darth Plagueis, Die Rache der Sith, Traitor, Survivor’s Quest, The Approaching Storm, Verrat der Planeter

TRIVIA

Der zweite Buchclub spielt chronologisch tatsächlich vor der aktuellen Folge 24 des Hauptpodcasts, wird aber nach ihr veröffentlicht. Folge 25 dagegen spielt wenige Sekunden nach 24, wurde aber eine Woche später aufgezeichnet. (@HolocronKeeper)

IN DER NÄCHSTEN FOLGE

– Lords of the Sith (Paul S. Kemp)
– Dark Disciple (Christie Golden)

Download

13
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
10 Kommentar Themen
3 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
10 Kommentatoren
XeniaChristophSchneeYodas EintopfGene Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Thrawn2013
Gast
Thrawn2013

Yeah!!!

Kenobi | Sissi ?
Gast

Oh je, oh je da ist sie :’D
Ich entschuldige mich schon mal vorab für jegliches nerviges Gegacker/Gekicher von meiner Seite >_< Ich verspreche Besserung, aber das war wohl auch sehr meiner Nervosität zu verschulden! (Ich verdiene den Titel Veteranin gar nicht D:)
Aber es hat dennoch sehr viel Spaß gemacht das ganze aufzunehmen ;3

Gene
Gast
Gene

Hey, so schlimm war´s gar nicht…Kopf hoch…freu mich auf die nächste Folge.

Mara_Jade
Gast
Mara_Jade

Huhu, ich bin’s mal wieder! Danke für eine weitere tolle Buchclub-Folge. Ich fand es super, wie eingehend ihr euch dieses Mal mit „Kenobi“ beschäftigt habt, und kann euch auch nur in eurer Einschätzung bestätigen, dass der Roman zu Episode III das Beste ist, was in Sachen SW-Romanen je erschienen ist. Nächstes Mal bitte die Szene vorlesen, wo Anakin, Palpatine und Obi-Wan im Lift auf der Invisible Hand hängen und Obi-Wan aus seiner Ohnmacht erwacht und irgendetwas über Anakins Hintern denkt. 😀 (Ich hoffe, ich erinnere mich richtig an die Szene, hab das Buch grad nicht zur Hand.) Da ich mit… Weiterlesen »

Darth Jorge
Gast
Darth Jorge

Sehr schöner Podcast! Leider hatte ich mit der Lektüre der neuen Romane nicht sonderlich aufholen können und „Tarkin“ eher schlecht als recht beendet. Was ich hier jetzt über „Heir To The Jedi“ höre, scheint ja meine Befürchtungen zum neuen EU (ja, ich komme noch nicht von dieser Begrifflichkeit los) zu bestätigen. Nun, warten wir auf die kommenden Werke. Hierzu sind meine Gedanken… – Lords Of The Sith: Eher gemischte Erwartungen. – Dark Disciple: Größere Hoffnungen. – Aftermath: Spannend, aber mit Sorge besetzt… Zu dem von mir ebenfalls sehr (!) geschätzten „Kenobi“ habt ihr Pflicht und Kür formidabel hingelegt. Chapeau! Die… Weiterlesen »

Weltraumhirsch
Gast
Weltraumhirsch

Ich muss erstmal überschwängliches Lob für die Folge los werden! Im Dialog funktioniert der Buchklub natürlich sehr viel besser und Sissy ist eine ganz große Bereicherung für den Podcast! Nicht nur eine charmante weibliche Stimme, sondern auch die elaborierte Art und Weise sich mit Literatur auseinander zu setzen, war sehr angenehm. Ich drücke mich immer noch etwas vor der Büchern, weil es mir etwas an Zeit fehlt, aber ich denke, dass es jetzt doch kein Zurück mehr gibt. Die gesamte Ausgabe war wirklich schön konzipiert und toll umgesetzt. Ich hoffe, dass bleibt so und wird ein fester Bestandteil! Bei den… Weiterlesen »

Yodas Eintopf
Gast
Yodas Eintopf

Grrrrrrhhhhh, Computer abgestürzt, ganzer Text weg, Wille zu Leben verloren, darum alles nochmal in Kurzform:

Buchclubfolge 002: top

Sissy: top => für weitere Buchclubs zwangsrekrutieren
Tim: top

Kenobi: top
A New Dawn: ok
Affentöter Tarkin: schnarch

Lord of the Sith: gut
Erwartungshaltung Dark Disciple: eher meh => Ich mag Christie Golden und Asajj Ventress aber Quinlan Voss ist mein absoluter alltime Hasscharakter von daher abwarten.

Schnee
Gast
Schnee

Hey ihr beiden Erstmal herzlichen Glückwunsch zur zweiten Folge des Buchclubs, die mir ausgesprochen gut gefallen hat. Wie auch Weltraumhirsch empfinde ich den Buchclub im Dialog gelungener als alleine. Gerade die ausführliche Besprechung zu ‚Kenobi‘ hat mich sehr gefreut. Ich las das Buch vor über einem einem halben Jahr und daher war es schön, die Geschichte nochmal von euch nacherzählt und kommentiert zu hören. Die beiden anderen Bücher habe ich nicht gelesen und hab es nun auch nicht mehr vor. 😀 Aber genau das schätze ich am Buchclub: Als das neue EU in die Bahn geleitet wurde, war ich Feuer… Weiterlesen »

Christoph
Gast
Christoph

Eine tolle und wieder sehr sympathische Buchausgabe! Zu Kenobi: Das mit Qui-Gon hat euch nicht gestört, aber mich offen gesagt schon. Ich muss gestehen: Ich hatte das Buch, in dem der „erste Kontakt“ stattfindet, nicht gelesen und deshalb schon das Gefühl, dass der gesamte Roman auf einen großen Aha-Effekt hinausläuft, der ersten, idealerweise epischen Antwort von Qui-Gon. Und war deshalb sehr enttäuscht, dass die nicht kam. Ansonsten war Kenobi großes, kleines Kino: Die Western-Seite des Kriegs der Sterne, die so häufig totgeschwiegen oder einfach nicht mehr bedient wird, endlich mal im Mittelpunkt einer Geschichte zu sehen, war grandios, und die… Weiterlesen »

Mara_Jade
Gast
Mara_Jade

@Christoph: Oh ja, ich stimme dir voll zu, was den Wunsch nach einem Anthology-Film über einen gejagten und plötzlich in die Einsamkeit verstoßenen Jedi nach Order 66 betrifft! Das fand ich schon immer das spannendste Thema, das bis jetzt noch gar nicht beleuchtet wurde. Hab früher auch Fanfictions zu dem Thema geschrieben, weil es mich so interessiert hat. Noch mehr als ein Film fehlt da aber eigentlich ein Roman. Ich fand es schon echt schade, dass sie die Story von Kanan nach Order 66 nur in einen Comic gepackt haben. Ich möchte einfach mal tiefer in die Gedankenwelt von so… Weiterlesen »

Xenia
Gast
Xenia

Ich musste schon anfangen zu lachen, als ich in der Beschreibung der Folge gelesen habe, dass es um den Krayt-Drachen in der Exil-Literatur geht! Und dann fängt die Folge damit an, dass ihr im Keller eines Buchladens sitzt! Wie Schnee schon geschrieben hat, ist das einfach die perfekte Atmosphäre! Ich kann mich den anderen hier nur anschließen: ihr seid ein großartiges Buchclubteam! Ich fand die Besprechungen und Reviews super. Kenobi habe ich selbst auch gelesen und eure Analysen haben nochmal alles aufgefrischt. Ich fand den Roman gut. Ich mochte Anileen und die Atmosphäre in dieser isolierten Wüstenwelt sehr. Ich würde… Weiterlesen »

Kenobi | Sissi ?
Gast

Oh – oh! Erstmal natürlich ein herzliches Danke :3 Ich glaube der Plan ist eigentlich gewesen dass wir Dark Disciple und Lords of the sith eigentlich eher relativ Zeitnah dieses mal aufnehmen wollten – aber mal schau’n! Vielleicht verbaut sich der Terminkalender ja doch alles so als dass du mehr als genug Zeit noch bekommst ;3 (Ansonsten rennen die Podcast-folgen natürlich nicht weg, aber das ist natürlich immer unglücklich wenn man Romane so kurz nach erscheinen behandeln will!)

Mara_Jade
Gast
Mara_Jade

Hallo, nachdem ich den aktuellen Podcast gehört habe, wollte ich hier noch schnell meinen Senf zu „Dark Disciple“ abgeben, bevor ihr den nächsten Buchclub aufnehmt. Ich hatte hier ja schon diverse Male meine Meinung zum neuen Kanon abgegeben und bis jetzt hatte mich noch keines der neuen Werke wirklich überzeugt – „Dark Disciple“ bildet da die Ausnahme! Eigentlich wollte ich das Buch gar nicht anfassen, da weder Quinlan Vos noch Asajj Ventress zu den Charakteren gehören, die mich wahnsinnig interessieren (da sie eher in Comics auftreten und ich die nicht lese). Aber wenn ich es ausgelassen hätte, hätte ich wirklich… Weiterlesen »