RT #18 – Episode III: Die Rache der Sith

Download

Episode III gilt gemeinhin als bester Teil der STAR WARS Prequel  Trilogie, aber wie kommt das filmische Werk bei den Dauernörglern  des vom Imperium gejagten Podcast-Raumfrachters „Radio Tatooine“ an?

Für die große Episode III Besprechung haben wir uns wieder einmal fantastische Gäste erzwungen! Christoph und Wedge haben sich freiwillig von uns fesseln, verschleppen und mit Hilfe einer komplizierten Hängevorrichtung vor ein Mikrofon positionieren lassen.  Ob das, was dabei herausgekommen ist, gut geworden ist, obliegt Eurem Urteil!

 

Thema der Woche

Star Wars – Episode III: Die Rache der Sith

  • Produktion: Lucasfilm Ltd. / JAK Productions
  • Kinostart USA: 19. Mai 2005
  • Kinostart Deutschland: 19. Mai 2005 (Vorpremiere 18. Mai 2005)
  • Kinostart Österreich: 19. Mai 2005 (Vorpremiere 18. Mai 2005)
  • Fernsehpremiere Deutschland: 28. September 2008 (ProSiebenSat.1 Media-Gruppe)

Erfolg

Star Wars: Episode III spielte weltweit rund 849 Millionen Dollar ein, darunter 380 Millionen US-Dollar in den USA und 47 Millionen US-Dollar in Deutschland. Die Produktionskosten betrugen ca. 113 Millionen US-Dollar.[7]

Handlung

Eröffnung des Films

 

STAR WARS

EPISODE III

DIE RACHE DER SITH

Krieg! Die Republik zerfällt unter den Angriffen des umbarmherzigen Sith-Lords, Count Dooku. Es gibt Helden auf beiden Seiten, das Böse ist allgegenwärtig.

Mit einem überraschenden Schachzug gelang es dem teuflischen Droidenführer, General Grievous, in die Hauptstadt der Republik einzudringen und den Vorsitzenden des Galaktischen Senats, Kanzler Palpatine, zu entführen.

Als die Droidenarmee der Separatisten versucht, mit ihrer wertvollen Geisel aus der belagerten Stadt zu fliehen, führen zwei Jedi-Ritter die verzweifelte Mission zur Rettung des gefangenen Kanzlers an….

Eckpunkte

  • Schlacht über Coruscant
  • Anakin vs Count Dooku
  • Alle vs General Grievous
  • Notlandung auf Coruscant
  • Begegnung von Anakin und Padmé (“Es ist etwas wunderbares geschehen!” “Wehe, sie sagt jetzt, dass sie schwanger ist…” “Ich bin schwanger!” “Fuck. Fuckfuckfuck. FUCK!”)
  • Palpatine ernennt Anakin zu seinem persönlichen Vertreter im Rat der Jedi
  • Anakin & Padmé: Der Dialog des Grauens (“Du bist so wunderschön!” “Heißt das, Du bist blind vor Liebe?” “Warum liegt hier eigentlich Stroh rum?”)
  • Der Rat der Jedi ernennt Anakin nicht zum Meister, erteilt inoffiziellen Auftrag zur Überwachung von Palpatine
  • Anakin hat wiederkehrende Visionen von Padmés Tod
  • Palpatine nutzt jede Gelegenheit, um Anakin der dunklen Seite der Macht näher zu bringen und Zweifel an den Jedi zu säen (Bsp: Oper)
  • Obi Wan macht sich auf die Suche nach Grievous, stellt ihn auf Utapau, besiegt ihn
  • Yoda macht sich auf nach Kashyyyk
  • Palpatine offenbart sich als Sith
  • Anakin verpetzt Palpatine
  • Mace Windu & Crew stellen Palpatine
  • Anakin verwundet Mace Windu und besiegelt sein Schicksal (Sidious wirft ihn zum Fenster raus)
  • Anakin jammert, unterwirft sich und bekommt einen neuen Namen
  • Anakin säubert den Jedi-Tempel
  • Sidious gibt die Order 66, Jedis sterben (Aayla Secura fällt hin, Yoda wird von Chewbacca in Dixie-Klo gestopft und ins All geschossen)
  • Anakin fliegt nach Mustafar und rastet wieder mal aus (alle tot)
  • Padmé verfolgt ihn und stellt ihn zur Rede (Obi Wan wiederum versteckt sich auf dem Klo von Padmés Yacht)
  • Anakin würgt Padmé
  • Anakin rastet aus und kämpft mit Obi Wan
  • Anakin zerfällt durch Mithilfe von Obi Wans Lichtschwert in einen Bausatz
  • Sidious fliegt zu Anakin und sammelt ihn auf
  • Obi Wan schnappt sich Padmé und endet mit ihr auf Polis Massa, einem bewohnten Asteroidengürtel
  • Gebärdroide sagt Uuba, Uuuuuba!
  • Luke & Leia werden geboren
  • Padme stirbt an gebrochenem Herzen
  • Leia geht an Bail Organa, Luke wird von Obi Wan nach Tatooine verfrachtet
  • Darth Vader wird montiert
  • “Neiiiiiin!”
  • Venator-Sternenzerstörer, junger Tarkin, Imperator, Vader, Todesstern, Ende.

 Direktdownload

 

Abonnieren

Flattr this

31
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
27 Kommentar Themen
5 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
19 Kommentatoren
Jidai-Geek'iFleischiRockyBalboaDarth JorgeDarthMandla Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] […]

Thrawn2013
Gast
Thrawn2013

Über 5 Stunden ???? AARRGHH
Na, da muss ich mich erst mal hindurchkämpfen. 😉

Flo
Gast

Episode 3? Pff…
Also ich hätte mich ja eher über eine reine news Folge gefreut 😛

Tutti
Gast
Tutti

Wer sagt denn, dass Darth Vader nicht wie Anakin unter der Maske weint?

Tutti
Gast
Tutti

Macht es überhaupt Sinn, dass Yoda und Obi-Wan sich aufteilen, um beide Sith zu töten? Hätte es nicht gereicht den Imperator zu töten?

DarSkirata
Gast
DarSkirata

5 Stunden Episode 3? Ich glaube, der Senat vertagt diese Sitzung erstmal. Ich melde mich mit feedback, wenn ich das dann die Woche mal schaffe.

FrankUFrei
Gast
FrankUFrei

Um zu verstehen, was und warum in Ep. III. vor und während dem Angriff auf Coruscant passiert und warum Grievous röchelt muss man sich die letzten Folgen der 3. Staffel von https://de.wikipedia.org/wiki/Star_Wars:_Clone_Wars ansehen…

Thrawn2013
Gast
Thrawn2013

Die Clone Wars Zeichentrickserie gehörte meines Wissens nicht zum alten Kanon. Das „offizielle“ kann man in dem Roman „Labyrinth des Bösen“ lesen oder hören. Das Buch ist zwar mittlerweile auch nicht offizieller Bestandteil des Kanons, jedoch gäbe es eigentlich keinen Grund Dinge wie das Zustandekommen von Grievous‘ Husten zu verändern.

FrankUFrei
Gast
FrankUFrei

Aber es passt, oder nicht?

Thrawn2013
Gast
Thrawn2013

So jetzt bin ich durch. Zuerst einmal will ich sagen, dass ich es toll finde, wenn eure Folgen nicht nur eine halbe Stunde gehen. Am besten so um die 3 (bis 4) Stunden. Aber nicht über 5. Gut, dass Thema war interessant, aber mit der Zeit kann man dann einfach nicht mehr folgen. Also bitte nicht mehr so lange (und dabei auch noch ohne News und Hörerfeedback ;)). Ansonsten hat mir eure Folge gefallen und auch wenn Episode III nicht die Lieblingsfolge von euch allen war, habt ihr in der letzten Stunde fast nur positives gesagt. Euer neues Konzept mit… Weiterlesen »

FrankUFrei
Gast
FrankUFrei

Ich habe den Podcast fast durch, hat mir sehr gut gefallen. Die letzte Stunde höre ich mir morgen an.
Ich habe auf YT ein alternatives Ende zu Ep.3 aus einem Videospiel gefunden: https://www.youtube.com/watch?v=_-rP5iqx6T8

Gene
Gast
Gene

5 Stunden? Dafür sehr gut gefüllt. Ja. Episode III war die letzte Chance für Lucas das zu tun was noch zu tun war. An manchen Stellen besser oder schlechter als man dachte. Ich freu mich auf Episode 19 und den neuen News. Danke an die Gäste, welche so kreativ ihre „Ideen“ zu Szenen und Kritik gegeben haben…

Was mir persönlich in Episode 3 an Palpatine gefällt hat, war wie angsprochen sein Sith-Orden Hintergrund und die Interaktion mit Geistern und Ritualen. Er ist der böse Magier aber wo sehen wir ihn verhexen und verzaubern?

Gene
Gast
Gene

gefehlt statt gefällt

Zubbel
Gast
Zubbel

vielen dank für den Cast erstma, sehr unterhaltsam!

Ich habe bezüglich Anakins Verhalten eine andere Sichtweise. Rational lässt sich sein schneller und so radikaler Wandel nicht erklären, ich hatte eher den Eindruck dass er zumindest zeitweise in eine wahnhafte Phase wechselt.
Das ganze erinnert dann an die Familienmorde die ja leider in der Realität viel zu oft verübt werden.
Kein schöner Vergleich, aber so hat es sich für mich im Film angefühlt.

Franktactica
Gast
Franktactica

Danke, dass ihr die Mühen nicht gescheut habt und euch nun endlich mit Episode III beschäftigt habt. Die 5 Stunde sind völlig angemessen! (eine gute halbe Stunde muss ich allerdings noch hören). Ich finde, es wurde sogar noch das eine oder andere ausgelassen. Der Dank geht auch an eure Gäste, welche die Diskussion sehr bereichert haben. Da kamen wirklich sehr viele interessante Gedankengänge zur Sprache. Ich werde die Filme jetzt definitiv mit anderen Augen sehen.

R2-A6
Gast
R2-A6

Großes Kino!!

Weltraumhirsch
Gast
Weltraumhirsch

Eine sehr gute Folge!

Ewokgesicht
Gast
Ewokgesicht

Hurra! Episode 3, endlich! Fünf Stunden sind viel, war aber angemessen. Hier und da hätte man sogar noch ein paar Worte mehr verlieren können. Jedenfalls wieder sehr gut und unterhaltsam, dank der beiden Gäste waren die Meinungen wieder vielseitig. Und ihr habt die Schwächen des Film (und die sind teilweise wirklich heftig) schön sachlich analysiert. Ich finde aber, der Film kam zum Teil etwas zu gut weg. Zwar fand ich ihn erträglich, aber mehr auch nicht. Beim anhören sind mir auch noch ein paar zukünftige Themen eingefallen: Ihr könntet mal Specials über die Lichtschwertduelle oder die deutsche Synchronisation der Filme… Weiterlesen »

Radler
Gast
Radler

Über 5 Stunden Podcast… Ihr seid doch verrückt. Hat allerdings großen Spaß gemacht zuzuhören, wie immer. Großartig was ihr da jedes mal abliefert!

Christoph
Gast
Christoph

Was mir übrigens erst jetzt aufgefallen ist (und was sicher noch eine 6. Stunde hätten füllen können): Palpatine sagt auf dem Flaggschiff über Dooku genau das gleiche wie Windu später über Palpatine: He was too dangerous to be left alive / He’s too dangerous to be left alive…
Ist mir irgendwie jetzt erst so richtig aufgefallen – vielleicht hätte Georgie das mit dem Holzhammer präsentieren müssen -, aber es ist schon irgendwie genial. So rein vom Drehbuch her. Hätte man bei Georgie ja nun auch nicht vermutet… 🙂

Darth Jorge
Gast
Darth Jorge

Da ich nicht davon ausgehen kann, dass man sich meinen Textschwall bzgl. der aktuellen Episode zur Gänze gibt – und da die Kommentarfunktion bei der entsprechenden News auf „Star Wars – Union“ bereits geschlossen ist, hier nochmal mein persönlicher Dank für deine hochwertige Beteiligung!

Georg
Gast
Georg

Wieder mal eine richtig gute Folge! Bestes Zitat: Ben: „Diese Bitch [=Padme]. Und dann wird sie halt auch mal gewürgt.“ 😀 Wirkt vielleicht aus dem Zusammenhang herausgenommen ein bisschen seltsam, aber ich habe deswegen in der Bahn einen echt heftigen Lachflash bekommen. 😀 Die Länge habt ihr wieder optimal hinbekommen. Kann man sich eigentlich irgendwo bewerben um auch mal mit euch eine Podcast Folge aufzunehmen? Als Podcast und Star Wars Fan stelle ich es mir total cool vor mit euch Episode IV auseinander zu nehmen. Und natürlich mit Wedge und Christoph. Falls euch die Sicht auf Episode IV von einem… Weiterlesen »

DarthMandla
Gast
DarthMandla

Ich sitze noch an diesem Podcast. Aber weil es dies mal echt oft vorkommt….
Ihr werdet ein „Robot Chicken“ Themen-Podcast machen. Ihr werdet euch hinsetzten und das machen!
Ich bin jetzt erst bei 3h, aber wie oft schon Robot Chicken kam… öfters als letztes Jahr in Essen auf der Celebration ^^

Darth Jorge
Gast
Darth Jorge

Das Buch zum Podcast – Kapitel 18 (Teil 2) ! ! ———————————————- Ihr habt auch angemerkt, wie seltsam es doch sei, dass die Bevölkerung von Coruscant in Zeiten des Krieges in die Oper geht. Wie ich ja schon anmerkte, gab es auch in irdischen Kriegszeiten ein Unterhaltungsprogramm für das Volk. Im Berlin zur Zeit des Zweiten Weltkriegs gingen die Menschen auch ins Theater und ins Kino. Gut, nicht wenn die Bomben fielen – und ihr hattet ja hinzugefügt, das da doch kurz vorher noch eine Schlacht über dem Planeten tobte. Aber sowas ist in „Star Wars“ schnell vergessen: Luke kann… Weiterlesen »

Jidai-Geek'i
Gast
Jidai-Geek'i

Buch zum Podcast? Das ist ja wohl mehr die Abhandlung zum Ep3 Thema. Bin echt beeindruckt! Die durch die Folge geöffneten Augen sind nun noch weiter geworden. Sowas wie dich nennen die in usa einen StarWars Gelehrten. Respekt!
Jetzt habe ich nicht nur die alten Folgen vor der Brust sondern auch noch deine Ergänzungsbände. Aber ich beschwere mich nicht. Überhaupt nicht! 😀

Darth Jorge
Gast
Darth Jorge

Das Buch zum Podcast – Kapitel 18 (Teil 1) ———————————————- Die Episode-3-Episode!! Und nach der für mich so folgenschweren Besprechung von Ep.2 sorgt die von Ep.3 nun dafür, dass ich sagen kann: Der Kreis schließt sich – und alles wird gut! Denn diesmal ist das, was ihr abgeliefert hat, wahrlich grandios! Ich danke euch allen aus ganzem Herzen für diese tollen und kurzweiligen 5 Stunden!! Aber ich wäre ja nicht der „Radio Tatooine“-Chronist, wenn ich das nicht differenzierter ausführen würde… Der Anfang ließ mich Böses ahnen: Aaron hatte sich im Vorfeld als „Anti-RotS“-Gesprächspartner empfohlen, obwohl ich ja bisher weniger das… Weiterlesen »

RockyBalboa
Gast
RockyBalboa

Erstmal ne super Podcast Folge und super Gäste, vor allem Christoph hat mir gefallen auch schon in der andern Podcast Folge wo er zu Gast war! EPIII kann man schon als besten Teil der prequels sehen. Leider gibt es da auch wieder so einige Dialog Szenen wo man wieder merkt das George Lucas da einfach andere Qualitäten als Filmemacher hat. Also ich war damals 2005 schon sehr aufgeregt, weil man ja auch dachte das es der letzte Star Wars Film sein würde 😉 Ich hatte da aber auch schon meine erwartungen zurück geschraubt und nach EP II konnte es eigentlich… Weiterlesen »

RockyBalboa
Gast
RockyBalboa

Vielleicht nochmal abschließend zur gesamten Prequel Trilogie… Sie gehören zu Star Wars einfach dazu und haben der ganzen Saga viel gegeben und Star Wars wurde dadurch noch größer und interessanter, aber was mich allgemein immer gestört hat sind teilweise diese Krampfhaften verbindungen zur Original Trilogie. Klar baut das alles am ende aufeinander ja auf, aber z.b. diese Ganze sachen mit C-3PO/Anakin oder Jango und Boba Fett haben mir nie gefallen oder das Anakin da durch zufall das ganze Kontrollschiff in die Luft jagt…das ist mir einfach too much, klar funktionert das bei jungs im alter ab 6 bis 12 Jahren… Weiterlesen »

Fleischi
Gast
Fleischi

Hallo zusammen. Zunächst Danke für Eure Mühen. Die Idee News- und Themenfolgen getrennt aufzunehmen ist sehr gut. Zu Episode 1: auch für mich ist der Film der beste der Prequels, obwohl vieles neu gestaltet wurde verströmt der Film noch am ehesten die Magie der klassischen Trilogie. CGIs waren hier noch der Fremdkörper, während in den beiden Fortsetzungen die menschlichen Darsteller wie Fremdkörper in einer CGI Welt wirken. Zudem erweitert der Film die Welt von Star Wars durch die alte Republik wirklich großartig. Leider bleiben die Charaktere blaß, was sich ja durch die Prequels durchzieht. Zum Thema: für mich ist Episode… Weiterlesen »

RockyBalboa
Gast
RockyBalboa

@ Fleischi Also die Gründe warum Anakin letzendlich zur dunklen Seite der Macht übergeht wird meiner Meinung nach sehr deutlich erzählt. Da wäre zu einem sein Misstrauen gegenüber dem Jedi-Rat die ihm den Rang des Jedi-Meisters verwehren und ihn beauftragen Palaptine zu bewachen. Anakin ist hin- und hergerissen zwischen der Loyalität zu den Jedi und der Freundschaft zu Palpatine, der ihn immer gefördert hatte! Dieses Misstrauen dem Jedi-Rat gegenüber ist aber nicht (meiner Meinung nach) der entscheidende Punkt dafür das Anakin zur dunklen Seite wechselt, sondern ist im Grunde eine sehr tragische Geschichte und zwar die Liebe zu Padme!! Wenn… Weiterlesen »

Flo
Gast

Hat mir sehr gut gefallen und ich konnte bei den meisten Dingen nur zustimmen und mit lachen 🙂 Da es zu diesem Film (und den nächsten Filmen vermutlich auch) sehr viel zu sagen gibt, wäre vielleicht eine Überlegung wert den Podcast aufzuteilen, wenn es für euch sonst zu lange ist. Star Wars (a new hope) dauert zum Beispiel 116 Minuten. Man könnte also in jeder Folge kurz über News reden (wenn überhaupt), dann über jeweils etwa 40 Minuten vom Film und danach noch auf ein paar passende Hörerkommentare eingehen (nach Lust und Laune). Dadurch wäre der Podcast kürzer und Ben… Weiterlesen »

Jidai-Geek'i
Gast
Jidai-Geek'i

Wenn alle Sendungen so lang sind, werde ich dieses Jahr wohl nicht mehr mit allen fertig 😉
Nur Scherz! Kann gar nicht lang genug sein, wenn es so informativ ist.
Die Folge zur Episode 3 ist der Hammer! Ich sehe den Film nun mit ganz anderen Augen. Danke!