Radio Tatooine

Special – Descendants of Order 66 : Chapter II

Wir besprechen die Fortsetzung eines grandiosen Abenteuers!

Gib mir mehr SPACE!

14. August 2022

Teilnehmer

Jörg, Ben

Themen

Descendants of Order 66

RADIO TATOOINE

SPECIAL

“Descendants of Order 66 : Chapter II"

Brisant und ausschweifend reisen wir auch im Review zum zweiten Kapitel des Films zurück in der Zeit, teilen gemeinsame Erinnerungen und laben uns im Dialog an der spannenden Geschichte aus dem Hause Banthapoodoo! Viel Vergnügen damit!

Foto: Pexels

Diskussion

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Thomas
Thomas
1 Monat zuvor

Hallo, Dankeschön für eure epischen cast’s. Seltsam, das ich ausgerechnet zu diesem Podcast einen Kommentar abgebe. Weil das der zweite (neben Descendants of Order 66 : Chapter 1) Podcast ist, den ich mir seit eurer „Geburt“ nicht vollständig anhören werde. Es liegt nicht an euch. Es ist das Thema. Ich hab versucht mir beide Chapter anzuschauen. Ich hab’s nicht durchgehalten. Für mich, geht das garnicht. Einfach nicht mein Ding. Es sieht „zu sehr“ nach Fan-Film aus. Nur ein schlechter Aufguss der Sachen, die wir schon tausendmal gesehen haben (Jabbas Palast, Tatooine, Cantina). Ich brauche keinen Fan-Film für etwas, das im… Weiterlesen »

Lars
Lars
1 Monat zuvor
Reply to  Thomas

Hallo Thomas, da Du ja konkret unser Projekt (leider negativ) kritisiert hast, möchte ich u.a. auf den Vergleich mit Bucketheads eingehen. Ich kenne beide Teile und finde die ebenfalls superstark. Abgesehen davon das eine Finanzierung durch Patreon für uns nicht in Frage gekommen ist, ist der Production Value von Bucketsheads sehr hochwertig. Profi-Equipment, top-aktuelle visuelle Effekte und sehr professionelle Kameraarbeit, def. Leute vom Fach am Werk, kurz richtig gut. Aber eben vom Ansatz ein ganz anderer. Dort sehen wir ein Imps-Team im Einsatz, schöne Einblicke in die imperialen Strukturen (zumindest der Mannschaftsränge). Wir dagegen widmen uns eher einer intimen Familiengeschichte… Weiterlesen »

RealKTElwood
RealKTElwood
1 Monat zuvor

Angelehnt an Ben’s Twitteraccount nutze ich die Kommentarfunktion wieder mal schnell um einen Gedanken zu euch zu spülen.

Bin grad bei etwa 03:26:00 und es geht um Durka.

Auch wenn es mir im ersteindruck wirklich auch so ging, dass ich Durka dank seines Looks ohne Probleme auch in einen „Musketierfilm“ oder als Backround Pirat „Hook“ hätte stecken können, kann ich nach Kapitel III nur sagen: Der gefällt mir auch insgesamt am besten, und darf auch in meinem Head-Canon wohnen.

Danke Banthas!

Danke Radio Tatooine!